+49 9123 9982-0
Gehen Sie kein Risiko beim Öffnen oder Transport Ihrer Container ein! Wir prüfen die Containerluft auf Atemgifte!
Schädlinge im Container? Begasung nach ISPM 15 durch unsere Begasungstechniker!
Wir belüften Ihre Container für Import und Export fachgerecht nach TRGS 512! Sicherheit geht vor!
Begaste oder Schadstoff-haltige Importcontainer erkennen: Wir messen und spüren Begasungsmittelreste auf!
Fumigation, Aeration and Clearance of your Freight Container: We support you! Service and Application by our experts!

Gefährdungsanalyse und Betriebsanweisung zum Entladen der Container

Vor allem muss auf die Erkennungszeichen von verdächtigen Containern hingewiesen werden.

Die Erkennungsmerkmale sollten explizit genannt werden:

  • Besonders sollte das Entladepersonal auf Gerüche im Container olfaktorisch „sensibilisiert“ werden
  • Das richtige Verhalten beim Entdecken von Auffälligkeiten muss verständlich dargestellt werden
  • Im Gefahrenfall: „Container nicht betreten“ „Container verlassen“, „Container verschließen und sichern“, „Container gegen Beförderung sichern“, „Gefahrenbereich absperren“

WICHTIG: Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz gehen vor! Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter!

Container am Kran

Öffnen eines Containers mit Atemschutz